Zwischen Haschisch und Weed, Was ist besser zu rauchen?

Differenze tra marijuana ed hashish

In diesem informativen Artikel wird unser Team von Grace Genetics-Experten den Unterschied Zwischen Haschisch und Weed untersuchen, zwei völlig unterschiedliche Arten des Rauchens. Der Unterschied zwischen Haschisch und weed wird auch bewerten, was am besten zu rauchen ist und insbesondere, wie man es raucht: Joints, Bongs, Pfeifen usw.

Weed ist anders als Haschisch…

Herstellung von Haschisch mit Blütenständen von Cannabisharz
Herstellung von Haschisch aus dem Harz von Cannabisblüten

Es kann oft vorkommen, dass Menschen, die den Unterschied zwischen Marihuana und Haschisch nicht kennen, implizieren können, dass es sich um dasselbe und identische Produkt handelt, aber es ist nicht so, zwischen diesen beiden Produkten. aus Cannabispflanzen gewonnen Es gibt zahlreiche grundlegende Unterschiede, ausgehend vom Anblick, tatsächlich kann Haschisch oft del ähneln „Schokolade„gerade weil es braune Plaques sind, während Cannabis eine Anzeigenform hat Blütenstand, genau die, die von Marihuana-Pflanzen geerntet und dann getrocknet werden.

Wie wird Haschisch hergestellt?

Haschisch ist ein Derivat geernteter und getrockneter Cannabispflanzen, tatsächlich ist es ausschließlich das Harz, das auf seinen Blütenständen zu finden ist, also ist es frei von Pflanzenmaterial. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Haschisch auch zu Hause auf handwerkliche Weise herzustellen, wir haben dieses Thema bereits in einem anderen informativen Artikel in unserem Blog-Bereich untersucht.

Wie wird stattdessen Weed hergestellt?

Unter Weed verstehen wir die aus dem Anbau von Cannabispflanzen stammenden Blütenstände von Marihuana, die nach Beendigung der Blütephase geerntet und einer Trocknungsphase von Cannabis unterzogen werden können. Dies liegt daran, dass keine Marihuana-Knospe geraucht werden kann, ohne vorher getrocknet zu werden, aufgrund der hohen inneren Feuchtigkeit, die darin vorhanden ist.

Weedblütenstände mit hohem THC-Gehalt. Zwischen Haschisch und Weed mit Kraut in Cannabinoiden
Zwischen Haschisch und Weed in den Prozentsätzen von THC

Mengen an Cannabinoiden in Haschisch und Weed

Natürlich unterscheiden sich auch die in Marihuanaknospen und Haschisch vorhandenen Cannabinoidgehalte. THC ist der in Marihuanapflanzen vorhandene Wirkstoff, insbesondere in seinen Blütenständen, offensichtlich hängt die Menge des vorhandenen THC vor allem davon ab Sorte von MarihuanaTatsächlich wird ein Weed der stärkeren Sorte höhere THC-Prozentsätze aufweisen als Haschisch aus einer leichteren Marihuana-Genetik. Generell können wir aber bestätigen, dass Haschisch, das ausschließlich aus dem Harz von Cannabis-Blütenständen gebildet wird, höhere Konzentrationen an Cannabinoiden (neben thc auch cbd, cbg etc.) aufweist als das ebenfalls aus viel Pflanzenmaterial gebildete Kraut… zusätzlich zum Harz.

Wie raucht man Haschisch und Weed?

Es ist möglich, Blütenstände von Marihuana und Haschisch in einem einfachen Joint zu konsumieren, aber um die Gesundheit zu erhalten, eine stärkere Wirkung zu erzielen und die Menge des eingeführten Produkts zu sparen, empfehlen wir dringend die Verwendung spezieller Verdampfer, Bongs oder Pfeifen. Dies liegt daran, dass in einem Joint das Phänomen der Verbrennung auftritt und sich mit einer der schädlichsten Substanzen im Umlauf vermischt: Tabak, dies passiert nicht, wenn Sie einen Vaporizer verwenden. Was ist der Unterschied zwischen Haschisch und Weed? Es wird keinen Unterschied geben, Tabak und das Brennen eines Joints sind genauso schädlich wie Haschisch oder Weed!

Stichworte

Grace Genetics-Team

Unser Team von Cannabis-Experten veröffentlicht wöchentlich neue und aktualisierte Informationsartikel zu aktuellen Nachrichten aus der Welt des Cannabis sowie Hilfsmittel und Ratgeber zum Anbau von Marihuana-Pflanzen.

Neuesten Nachrichten

Sing up to our newsletter for 10% off your first order!

Receive the latest strain releases, exclusive offers and 10% OFF welcome discount.