Wie und wann man Cannabis SĂ€mlinge transplantiert

Wie und wann man Cannabis SĂ€mlinge transplantiert

-Inhalt:

  • Wie wird Cannabis SĂ€mlinge transplantiert und wann?
  • Behandeln Sie sie mit Sorgfalt und vermeiden Sie unnötigen Stress
  • Was sind die optimalen Bedingungen, um sie zu unterwerfen?
  • Was sind die perfekten GrĂ¶ĂŸen fĂŒr verschiedene Cannabis-Sorten?
  • Arten bestehender Schiffe

Wie und wann man Cannabis SĂ€mlinge transplantiert

piantina canapa travaso

Das Keimlingsstadium ist vielleicht das wichtigste Stadium im gesamten Cannabis-Lebenszyklus. Egal, ob Sie aus Samen oder Klonen wachsen, der praktische Teil beginnt immer mit dem Wachstum eines SĂ€mlings. Umtopfen ist wichtig. Verstehen Sie es falsch und Sie könnten Ihre Ernte verlieren. Befolgen Sie unsere Anleitung korrekt und Sie erhalten eine großartige Ganja. Denn Cannabis SĂ€mlinge transplantiert es braucht viel Aufmerksamkeit

DIE WICHTIGKEIT, CANNABIS-PFLANZEN MIT PFLEGE ZU BEHANDELN

Samen und Stecklinge benötigen nach dem Keimen oder Klonen einen einladenden Ort, um ihre Wurzeln wachsen zu lassen. Das Hauptziel von Cannabis wĂ€hrend sein Keimlinksfuß ist die Entwicklung einer gesunden und starken Wurzelzone. Wenn das Wachstum Ihrer SĂ€mlinge frĂŒhzeitig beeintrĂ€chtigt wird, werden sie sich höchstwahrscheinlich nie vollstĂ€ndig erholen und mit ziemlicher Sicherheit nie ihr volles Potenzial erreichen. Im schlimmsten Fall sterben die SĂ€mlinge und Ihre Ernte endet, noch bevor sie beginnt.

DIE OPTIMALEN BEDINGUNGEN FÜR JUNGE PFLANZEN

Cannabis-Setzlinge mĂŒssen mit Ă€ußerster Sorgfalt behandelt werden. Stellen Sie sich Marihuana als ein wehrloses kleines MĂ€dchen vor. Wenn die Pflanzen UnterstĂŒtzung benötigen, legen Sie sie auf einen Zahnstocher oder einen Cocktailspieß und sichern Sie sie mit einer weichen Schnur.
Der Beleuchtungsplan 18-6 wird von den meisten Erzeugern als optimal angesehen. Weißes Licht, das von CFL-, MH- oder LED-Lampen erzeugt wird, wĂ€re vorzuziehen. Eine sonnige Fensterbank kann genauso gut funktionieren.

Trapiantare piccola pianta di cannabis vaso

Die Wurzeln wachsen im Dunkeln. Aus diesem Grund argumentieren wir, dass ein 18-6- oder 20-4-Lichtzyklus deutlich besser ist als ein 24-Stunden-Zyklus, in dem stĂ€ndig Licht eingeschaltet ist. Die Luftfeuchtigkeit muss ziemlich hoch sein. Versuchen Sie, die relative Luftfeuchtigkeit bei etwa 70 % und Temperaturen zwischen 20 und 24 °C zu halten, um den perfekten Lebensraum fĂŒr das Wachstum Ihrer SĂ€mlinge zu schaffen. Um diese Parameter konstant zu halten, besorgen Sie sich ein Mini-GewĂ€chshaus, ein Thermohygrometer und einen Wasserstrahl.

Das Wachstum von zu schlanken und schlanken SĂ€mlingen kann genetisch bedingt sein. In den meisten FĂ€llen ist dies jedoch auf einen zu großen Abstand zwischen der Lampe und den Pflanzen zurĂŒckzufĂŒhren. Ein kĂŒhles weißes Licht von einer 250-W-CFL kann perfekt 15 cm ĂŒber einem Dutzend oder mehr SĂ€mlingen positioniert werden, ohne dass die Gefahr besteht, dass die BlĂ€tter verbrannt werden.

Die idealen Maßnahmen fĂŒr Marihuana

Die Bereitstellung von Töpfen mit idealer GrĂ¶ĂŸe fĂŒr Cannabis sĂ€mlinge ist ein SchlĂŒsselaspekt, um deren perfektes Wachstum sicherzustellen und die endgĂŒltige Ernte zu optimieren. TatsĂ€chlich ist bekannt, dass Cannabis sĂ€mlinge sehr dichte und lange Wurzeln bilden und kleine Töpfe ihr Wachstum stark einschrĂ€nken wĂŒrden. Aufgrund der EinschrĂ€nkung fĂŒr die Wurzeln, die einen zu kleinen Topf unterwerfen wĂŒrden, kommt es daher auch zu vielen NĂ€hrstoffmĂ€ngeln. Sowie unnötigen Stress, der den Ertrag der Pflanze erheblich verringert.

Pianta di marijuana in fioritura travaso

Die perfekte GrĂ¶ĂŸe eines Topfes hĂ€ngt in erster Linie von der Cannabis-Sorte ab, die Sie anbauen möchten:

  • FĂŒr die Fotoperiodengenetik wird ein sehr großer Topf empfohlen. Im Allgemeinen wachsen sie unter guten Umweltbedingungen viel mehr als selbst blĂŒhende Sorten. Daher empfehlen wir fĂŒr Fotoperioden-Cannabis pflanzen in InnenrĂ€umen, mit einem kleinen 10-cm-Topf zu beginnen und dann zu einem 11-Liter-Topf und schließlich zu einem 20-Liter-Topf ĂŒberzugehen. Die Praxis wird im Freien etwas anders sein, wo die Fotoperiode dramatisch zunehmen wird und vieles mehr. Töpfe mit mehr als 20 Litern werden sicherlich benötigt.
  • FĂŒr selbst blĂŒhende Cannabis-Sorten, die im Allgemeinen viel kleiner als fotoperiodische Sorten sind, werden Töpfe mit 11 bis 16 Litern empfohlen. Ein grundlegender Aspekt beim Autoflowering von Cannabis ist, dass es sehr riskant wĂ€re, sich fĂŒr ein Umtopfen zu entscheiden, da die vegetative Phase nach dem Umtopfen einer Fotoperiodenpflanze im Allgemeinen um eine Woche verlĂ€ngert wird, damit sie sich von Stress erholt. WĂ€hrend fĂŒr Autoflowers, die nicht das Privileg haben zu entscheiden, wann sie blĂŒhen sollen, bleiben sie kleiner.

Arten der besten Vasen

STANDARD VASEN:

Standardtöpfe, die bei jedem Floristen in jeder Stadt erhĂ€ltlich sind, sind eine gute Wahl fĂŒr Ihre Cannabis-Setzlinge. Sie können in Kunststoff oder Terrakotta gefunden werden. Diejenigen in Terrakotta haben die besondere Eigenschaft, Feuchtigkeit zu bewahren, die Sie kaufen können, wenn Sie in heißen Monaten wachsen möchten, um die Pflanze leicht kĂŒhl zu halten. Im Gegenteil, sie werden in den kalten Monaten nicht empfohlen. In diesem Fall kann ein Übermaß an Feuchtigkeit im Boden sehr leicht zum Auftreten von Pilzen und Parasiten fĂŒhren.

Pianta di marijuana in vaso di plastica standard trapiantare

STOFF VASEN:

Das Hauptmerkmal von Stofftöpfen besteht darin, zu verhindern, dass sich die Wurzeln von Cannabis sĂ€mlingen verflechten. Ein weiterer wesentlicher Vorteil dieser Gewebetöpfe ist die LuftumwĂ€lzung zwischen den Wurzeln, die es den Pflanzen ermöglicht, durch LuftumwĂ€lzung in ihrem Hauptteil noch krĂ€ftiger zu wachsen. Diese Töpfe haben tatsĂ€chlich einen weiteren großen Vorteil gegenĂŒber den anderen. Es wĂ€re unmöglich, mit dem Gießen zu ĂŒberschreiten und Stress oder sogar den Tod der Cannabispflanzen zu verursachen. TatsĂ€chlich wĂŒrde das ĂŒberschĂŒssige Wasser nicht im Topf verbleiben und somit WurzelfĂ€ule verursachen. Da es sich jedoch um Stoffvasen handelt, tritt das ĂŒberschĂŒssige Wasser sofort aus das GefĂ€ĂŸ.

Trapiantare piante di cannabis in vaso di tessuto

Schreibe einen Kommentar