Sour Diesel Genetics Vertiefung

Sour Diesel Genetics Vertiefung

Saure Diesel Cannabis Sorte

Das energetische und positive Niveau von Sour Diesel macht es leicht zu erkennen, warum diese Sorte in den Vereinigten Staaten beliebt ist. Generierung beliebter Sorten und Geschmackvoll wie Sour Tsunami und Sour Jack und inspirierte Sorten wie NYC Diesel, die seinen einzigartigen Geschmack nachahmen. Es macht Spaß in dynamischeren Situationen sozial, da es alleine verwendet wird, und seine Kombination aus physischen und mentalen Effekten macht es vielseitig genug, um dem Zweck des Benutzers zu entsprechen.

Zum Verkauf auf Erba di Grace die leichte Version dieser Pracht Sorte sät sauren Diesel CBD

Cannabis-Sorte aus den USA

Sour Diesel, manchmal als Sour D abgekürzt, ist eine äußerst beliebte Sorte, die sich durch den brenn stoffartigen chemischen Geruch ihrer Blüten auszeichnet. Es hat eine überwiegend Sativa-DNA mit einem leichten Indica-Stamm-Input, was es bei Freizeit- und medizinischen Anwendern beliebt macht. Dies ist ein Stamm mit einem THC-Gehalt gemessen zwischen 20 % und 25 %.

Da der Cannabis-Schwarzmarkt der 1980er und 1990er Jahre ohne dauerhafte Dokumentation betrieben wurde, sind die genauen Ursprünge von Sour Diesel unbekannt. Obwohl es keine endgültige Übereinstimmung über das ursprüngliche Erbgut gibt, wurde es aufgrund der Beliebtheit von Sour Diesel vielfach spekuliert. Einige glauben, dass das echte Sour Diesel wurde als eindeutiger Phänotyp eines ursprünglichen Stammes abgeleitet, der einfach Diesel genannt wird. Andere sagen, es sei ein Chemdawg-Phänotyp, der sich mehr auf Sativa als auf Indikatoren stützte. Wieder andere behaupten, es sei eine Kreuzung zwischen Chemdawg und Nordlicht oder vielleicht Chemdawg, Nordlicht und Skunk # 1.

Die Eigenschaften dieser Marihuana-Pflanze

Sour Diesel hat mittelgroße runde Knospen mit gelblich-grünen Blättern. Die roten Haare, Stempel genannt, Strukturen, die Pollen von männlichen Pflanzen einfangen, stehen im Kontrast zu den dichten Blättern. Bei richtiger Pflege sind die Blüten etwas klebrig – das Abstauben von Trichomen ist nicht so offensichtlich wie bei herzigeren Sorten wie White Widow. Das Aufbrechen der Knospen zeigt jedoch Trichome, die das Innere der dichten Blüten bedecken. Die Knospen haben einen überwältigenden Geruch, der, wie der Name dieser Sorte sagt, dem Benzin sehr ähnlich ist. Der Geruch hat auch einige Noten von Orange. Das Brechen der Knospen oder das Vergrößern der Knospen verstärkt diesen Duft und fügt Bestandteile von Moos und Kiefernwald hinzu.

Sour Diesel hat einen notorisch sauren und scharfen Rauch, der den Benutzer zum Husten bringen kann. Der Rauch hat einen sauren, leicht stinktierartigen Geschmack, der als unangenehm bezeichnet werden kann; beim Ausatmen sticht der fast ammoniakalische Dieselzapfen in den Gaumen und kann danach noch lange verweilen. Raucher, die diskret bleiben möchten, sollten gewarnt werden, dass dies eine sehr scharfe Sorte ist, deren Geruch eine gewisse Entfernung aushalten kann.

Geeignet für den Freizeit- oder medizinischen Gebrauch

Der Sour Diesel-Effekt kommt schnell in Form eines warmen und angenehmen Kopfknalls zum Benutzer. Auch ein Stimmungsaufheller kann erkennbar sein. Obwohl Sour Diesel die synaptische Aktivität im Gehirn stimuliert, ist der Charakter dieses hohen Kopfes eher räumlich als intensiv zerebral. Benutzer können sich gesprächig fühlen, wenn sie von anderen umgeben sind, oder etwas nachdenklich, wenn sie die Belastung alleine genießen. Für viele ist dieser hohe Impuls teilweise durch ein leichtes Gefühl körperlicher Entspannung verankert. Das heißt, ein Körperstein, der zum vollen Couchlock führt, ist selten. Das mit dieser Belastung verbundene Gefühl der Euphorie kann bei der Behandlung einiger Symptome von leichtem Stress, Angstzuständen oder Depressionen hilfreich sein. Seine Tendenz, zu assoziativem Denken zu führen, kann kreative Inspiration hervorrufen. Fans der Belastung beschreiben auch die Linderung von lästigen Schmerzen.

Die Kombination von mentalen und somatischen Effekten von Sour Diesel kann es in bestimmten Situationen auch zu einem starken Aphrodisiakum machen. Wie es bei vielen starken Sivas üblich ist, kann der durch Sour Diesel verursachte Geisteszustand für einige überwältigend sein und zu paranoidem, rekursivem Denken oder dem Gefühl führen, im Allgemeinen “außer Kontrolle” über die eigenen Gedanken oder den eigenen Körper zu sein. Daher sollten Benutzer, insbesondere Benutzer mit einer geringeren THC-Toleranz, ihre Aufnahme entsprechend anpassen. Sour Diesel hat einen mittleren bis langen Peak, der 2 bis 3 Stunden dauert.

Ich kaufe Cannabis samen in Italien

Saures Diesel-Saatgut ist verpackt und bei mehreren Einzelhändlern von Saatgutbanken erhältlich. Züchter können Pflanzen auch als Klone züchten, indem sie Rückstände von ausgewachsenen Pflanzen desselben Stammes entnehmen. Saurer Diesel kann drinnen oder draußen angebaut werden, obwohl für den Anbau im Freien ein halb feuchtes, mediterranes Klima mit Tagestemperaturen zwischen 72 und 80 Grad Fahrenheit erforderlich ist. Die Pflanzen sind charakteristischer Sativa als Indica, mit einem hohen, dünnen Aussehen und großen Zwischenräumen zwischen den Blütenknoten. Pflanzen können bis zu vier Fuß hoch werden, wobei ihre Höhe während der Blütephase exponentiell zunimmt.

Für diejenigen, die in Innenräumen wachsen, kann das Beschneiden und Biegen von Zweigen in den frühen Stadien des vegetativen Stadiums helfen; Pflanzen so zu trainieren, dass sie in einen begrenzten vertikalen Raum passen. Saure Dieselblüten innerhalb von 10 Wochen im Innenbereich und Anfang November im Freien. Es hat einen mäßig hohen Ertrag: Die Erzeuger können zwischen 42 und 56 Gramm (oder zwischen 1,5 und 2 Unzen) pro Quadratfuß Pflanze erwarten.

Wir bei ErbadiGrace haben die Cannabis-Light-Variante dieser genetischen Pracht entwickelt

Schreibe einen Kommentar